Margret Stolz

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich möchte mich kurz vorstellen: Mein Name ist Margret Stolz, ich bin 57 Jahre alt und als Beratungsapothekerin in der gesetzlichen Krankenversicherung beschäftigt.

Ich bin seit vielen Jahren Mitglied der SPD. Im Kreistag setze ich mich besonders dafür ein, dass alle Kinder im Kreis, egal welcher Herkunft, gleiche gesundheitliche Entwicklungschancen haben. Hierfür steht das sehr erfolgreiche Programm „Lott Jonn“, das ich mit angestoßen habe und für das ich mit der SPD lange um die erforderlichen Finanzmittel kämpfen mußte. Unseren älteren Mitbürgern sollen die Möglichkeiten geschaffen werden, selbstbestimmt und zufrieden in ihrer gewünschten Umgebung zu leben. Das Programm „Alternativen 60 plus“ in das ich wesentliche Inhalte mit eingebracht habe, ist ein erfolgreicher erster Schritt.

Ihre
Margret Stolz