Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gespräch über die Regierungbildung mit Kerstin Griese

Termin

Datum:
17. März
Zeit:
13:00 bis 15:00

Veranstaltungsort

Frankenheim
Markt
Ratingen
NRW

Veranstalter

Kerstin Griese, SPD Ratingen

Kerstin Griese und die SPD laden ins Bürgerhaus Ratingen ein
Kerstin Griese und die SPD laden am Samstag, 17. März, 13 Uhr, ins Bürgerhaus am Ratinger Marktplatz ein. „Ich möchte mit den Bürgerinnen und Bürgern über die Perspektiven der künftigen Regierungsarbeit ins Gespräch kommen“, sagt Griese, die als Parlamentarische Staatssekretärin der Bundesregierung angehören wird.
„Die SPD wird in der großen Koalition ein eigenes Profil beweisen müssen. Gerade im Themenfeld Arbeit und Soziales kommt es darauf an, konkrete Maßnahmen umzusetzen, die das Leben der Menschen verbessern“, unterstreicht Griese. In den letzten Wochen und Monaten sei sehr viel über das Zusammenfinden einer Koalition diskutiert worden. „Meine Partei hat dabei in vorbildlicher Weise alle ihre Mitglieder einbezogen. Das war ein demokratischer Prozess, auf den ich stolz bin. Jetzt müssen wir nach vorn schauen und den Dialog mit unseren Wählerinnen und Wählern noch mehr verstärken.“
Kerstin Griese geht davon aus, dass am Samstag viele Bürgerinnen und Bürger zu dem Gespräch kommen werden. „Ich habe ungezählte Glückwünsche von Menschen aus meinem Wahlkreis bekommen, nachdem bekannt wurde, dass der künftige Arbeitsminister Hubertus Heil mich zur Parlamentarischen Staatssekretärin berufen möchte. Für mich ist das eine große Freude, aber auch eine Herausforderung.“ Griese wünscht sich viel Unterstützung für ihre Arbeit. „Vorschläge und Anregungen aus der Praxis vor Ort sind sehr wertvoll für meine künftige Tätigkeit im Arbeits- und Sozialministerium. Ich möchte wissen, was die Menschen bewegt, welche Sorgen sie haben, wo sie Perspektiven für mehr Gerechtigkeit sehen“, sagt die Ratinger Bundestagsabgeordnete.